Newsletter Bestellen

keyboard_arrow_up
supervisor_account   GESCHÄFTSKUNDEN  | SERVICE
receipt playlist_add person_outline
ICH BIN FUTURE-X-KUNDE

Passwort vergessen

NEU BEI FUTURE-X
SICHERN SIE SICH EXKLUSIVE
KUNDENVORTEILE UND INDIVIDUELLE
BERATUNG
shopping_cart
search

Krankenhauszukunftsgesetz

Kennen Sie schon das Krankenhauszukunftsgesetz für die Digitalisierung von Krankenhäusern?

Das Bundesamt für Soziale Sicherung und das Bundesministerium für Gesundheit haben Richtlinien zur Förderung von Vorhaben zur Digitalisierung der Prozesse und Strukturen im Verlauf eines Krankenhausaufenthaltes von Patientinnen und Patienten erarbeitet und am 30. November 2020 erstmals veröffentlicht.

Durch die neuen Förderrichtlinien wird die Antragstellung erleichtert und den Krankenhäusern konkrete Hilfestellungen bei der Verwirklichung entsprechender Projekte gegeben.


Über 4 Milliarden Euro für die Modernisierung von Krankenhäusern

  • Beim Bundesamt für Soziale Sicherung wird ein Krankenhauszukunftsfonds (KHZF) eingerichtet. Seit dem 1. Januar 2021 werden dem KHZF durch den Bund 3 Milliarden Euro über die Liquiditätsreserve des Gesundheitsfonds zur Verfügung gestellt.
  • Die Länder und/oder die Krankenhausträger übernehmen 30 Prozent der jeweiligen Investitionskosten.
  • Insgesamt steht für den KHZF somit ein Fördervolumen von bis zu 4,3 Milliarden Euro zur Verfügung.
  • Die Krankenhausträger können bereits seit dem 2. September 2020 mit der Umsetzung von Vorhaben beginnen und ihren Förderbedarf bei den Ländern anmelden. Ab Inkrafttreten des Gesetzes bis zum 31. Dezember 2021 können die Länder Förderanträge an das Bundesamt für Soziale Sicherung stellen. Bis dahin nicht beantragte Bundesmittel werden bis Ende 2023 an den Bund zurückgeführt.
  • Auch länderübergreifende Vorhaben können über den KHZF gefördert werden.
  • Vorhaben an Hochschulkliniken können mit bis zu 10% des Fördervolumens des jeweiligen Landes gefördert werden.


Förderung von Notfallkapazitäten und digitaler Infrastruktur

  • Gefördert werden Investitionen in moderne Notfallkapazitäten und eine bessere digitale Infrastruktur, z.B. Patientenportale, elektronische Dokumentation von Pflege- und Behandlungsleistungen, digitales Medikationsmanagement, Maßnahmen zur IT-Sicherheit sowie sektorenübergreifende telemedizinische Netzwerkstrukturen. Auch erforderliche personelle Maßnahmen können durch den KHZF finanziert werden.
  • Der Stand der Digitalisierung der Krankenhäuser wird zum 30. Juni 2021 und 30. Juni 2023 evaluiert.

Mit unseren Fokuspartnern bieten wir Ihnen Möglichkeiten zur Modernisierung von Krankenhäusern.

 

Mobile Device Management

Konfigurieren, verwalten und schützen Sie Ihre Apple Geräte in nur wenigen Minuten.

Mit uns gestaltet sich Ihr Apple Geräte-Management einfach und mit wenig Aufwand.

Während die Geräteverwaltung oftmals eine äußerst aufwendige und ressourcenbindende Aufgabe ist – gelingt Sie mit einem Mobile Device Management einfach und komfortabel, egal, ob Sie die Gerätekonfigurationen für Mac, iPad und iPhone Geräte vornehmen müssen.

Vorteile eines Mobile Device Management

  • Zentrales Management sämtlicher mobiler Geräte
  • Einfache Integration in Ihre IT-Infrastruktur
  • Reduzierung von Kosten und Administration
  • Klare Trennung von Unternehmens- und Privatdaten
  • Filterung von virenbefallenen Anhängen
  • Gewährleistung unternehmensweiter Sicherheitsstandards

Einfach anmelden und Ihre Apple Geräte selbständig verwalten, keine IT notwendig.

iPad – Gemacht für die moderne mobile Arbeitswelt

Mit großartiger Performance, einem mobilen Design und den Produktivitätsfeatures von iPadOS kann man mit dem iPad an jedem Ort arbeiten. Das dünne, leistungsstarke und leichte iPad sorgt für Produktivität, egal wo. Jedes iPad verfügt über ein fantastisches Retina Display, fortschrittliche Kameras und leistungsstarke Chips. Mit einer Batterielaufzeit für den ganzen Tag und schnelle drahtlose Verbindungen kommen Sie immer weiter.

iPad in Business

iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Eine neue Ära des iPhone.

Mit superschnellem 5G. A14Bionic, dem schnellsten Chip in einem Smartphone. Super Retina XDR Display in mehr Größen. Und Low‑Light Fotografie auf einem neuen Level. Die iPhone12 Familie gibt alles.

iPhone in Business

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner bei Ihrem Apple Projekt.

 

 

 

Future-X ist Apple Autorisierter Händler

TAROX Marketplace hat den Partnerstatus Apple Authorised Reseller für Deutschland, dadurch kann Future-X Ihnen ein breites und qualifiziertes Angebot an Apple Business-Produkten und -Lösungen bieten. Jahrelange Projekterfahrung in IT-Infrastruktur, Cloud, Netzwerk und Security schafft die Basis für eine vertrauensvolle und persönliche Beratung rund um den Lifetime-Zyklus Ihres Apple Produktes.

Apple entdecken bei Future-X

 

Samsung Tablets für jeden Bedarf und jedes Budget.

Ob es um die Interaktion mit Kunden, die Kooperation zwischen Kollegen oder das individuelle Arbeiten geht: All dies wird mit den vielseitigen Tablets von Samsung optimiert. Gestochen scharfe Displays erleichtern die Anzeige und Bearbeitung von Dokumenten, Zubehörartikel wie Tastaturen und S Pens sowie das leichte Design sorgen dafür, dass Sie Ihren Standort jederzeit wechseln und alles mühelos mitnehmen können.

Zu den Produkten

Samsung Smartphones - Konzipiert für die Nutzung durch mobile Mitarbeiter

Die Smartphones von Samsung sind auf Business-Anwender ausgelegt, die von großen Bildschirmen, einer langen Akkulebensdauer und den bewährten Sicherheitsfunktionen von Samsung Knox profitieren. Die Smartphones von Samsung bieten alle notwendigen Funktionen, damit die Produktivität der Mitarbeiter unabhängig vom Standort gewährleistet ist.

Zu den Produkten

Samsung Windows Tablets - Unsere nächste Generation Notebook

Das Galaxy Book ist ein leistungsstarkes Produktivitätstool für den mobilen Einsatz. Es ist mit einer Tastatur in Standardgröße, Windows 10, einem S Pen zur handschriftlichen Texteingabe sowie mit der Samsung Flow App ausgestattet, über die Sie Ihr 2-in-1-Tablet nahtlos mit Ihrem Galaxy Smartphone verbinden können.

Zu den Produkten

Microsoft Surface Pro 7+ for Business

Mit den neuesten Intel Core Prozessoren der 11. Generation ist Surface Pro 7+ performanter als sein Vorgänger, bietet bis zu 15 Stunden Akkulaufzeit und ist wahlweise mit LTE Advanced erhältlich. Es bietet die gewohnt flexiblen Einsatzmöglichkeiten als Tablet oder Laptop mit andockbarer Tastatur, außerdem kann es über den USB-A- oder USB-C-Anschluss an einen externen Monitor angeschlossen werden. Ausgestattet mit einer entnehmbaren SSD-Festplatte für die Datensicherung.

Überbrückung Produkt