20 Jahre Future-X.deFuture-X.de - clever online einkaufen!

Anmelden / Mein Konto
    • Sie haben keine Produkte im Warenkorb.
Filemaker Lizenzmodelle future-x


FileMaker Volumenlizenzen - Sparen Sie in Ihrem Unternehmen Geld

Mit FileMaker können Sie maßgeschneiderte Apps speziell für Ihre unternehmerischen Anforderungen erstellen. Mit unserem FileMaker Competence Center möchten wir Ihnen eine zusätzliche Dienstleistung anbieten, in der Sie bei uns FileMaker Lizenzanfragen starten können, die dann von unseren Mitarbeitern gezielt auf Ihre Bedürfnisse hin beantwortet werden.

Hierbei geht es uns nicht vordergründig ums Verkaufen, sondern darum, Sie zu beraten und Ihnen für Ihre Bedürfnisse maßgeschneidert ein Angebot erstellen zu können. Sollten Sie ein Angebot benötigen, können Sie in direkten Kontakt mit unseren Mitarbeitern treten.

Was sind Volumenlizenzen?

Volumenlizenzen sind Rabatt–Programme für jeden, der 5 oder mehr Lizenzen von FileMaker Pro, FileMaker Pro Advanced, FileMaker Server oder FileMaker Server Advanced kauft. Volumenlizenzen sparen Geld und helfen Ihnen, Ihre Software–Investition besser zu nutzen, als durch den Kauf einzelner Lizenzen.

Welche Vorteile bringen Volumenlizenzen?

  • Ersparnis. Sie erhalten Volumenlizenzrabatte auf reguläre Preise.

  • Vereinfachte Installation und Verwaltung der Lizenzen. Mit Volumenlizenzen erhalten Sie nur einen Lizenzschlüssel für all Ihre FileMaker Pro-Lizenzen. Sie brauchen nicht mehr für jeden Computer einen eigenen Schlüssel verwalten.

  • Allgemein– oder weiterbildende Schulen, Hochschulen und Universitäten sowie gemeinnützige Organisationen können FileMaker–Produkte besonders günstig kaufen.

Wie viele Lizenzen brauche ich?

Sie brauchen eine FileMaker Pro Lizenz pro Computer, der Zugriff auf eine gemeinsam genutzte Datenbank haben soll.

Für den gleichzeitigen Zugriff von zehn oder mehr Anwendern auf dieselbe Datenbank benötigen Sie FileMaker Server. Eine zusätzliche Skalierbarkeit Ihrer Datenbank bietet Ihnen FileMaker Server Advanced. Selbst für weniger als zehn Anwender empfehlen wir Ihnen FileMaker Server oder FileMaker Server Advanced, damit Sie Ihre Datenbanken sicher in einem Netz oder im Internet gemeinsam nutzen und automatische Backups durchführen können, sowie Ihre Datenbank rund um die Uhr verfügbar machen.

Mindestbestellmenge für Volumenlizenzen

FileMaker Volumenlizenz-Programme gibt es für den Kauf von 5 oder mehr Lizenzen. Kunden mit bestehenden Volumenlizenzverträgen können weniger als 5 Lizenzen zusätzlich erwerben. Die Möglichkeit, das Software-Wartungs- Abkommen zu erneuern, gibt es ab 5 Lizenzen.

Welche Kaufmöglichkeiten gibt es bei Volumenlizenzen?

Es gibt vier Kaufmöglichkeiten. Wir helfen Ihnen gerne bei der Wahl des für Sie am besten geeigneten Lizenzprogramms.

Volumenlizenz

Das Volumenlizenz-Abkommen (Volume License Agreement, VLA) ist unser beliebtes Programm.

  • Nur Lizenzen, die Sie benötigen. Dies ist ein direktes Lizenzprogramm ohne unterzeichnete Verträge.
  • Jederzeit zusätzliche Lizenzen. Bei Bedarf erwerben Sie Ihrem bestehenden Lizenzvertrag einfach weitere Lizenzen hinzu.
  • Je mehr Sie kaufen, umso größer ist der Rabatt. Die Höhe des Rabatts basiert auf der Anzahl der Lizenzen, die Sie zu diesem Zeitpunkt kaufen.

Firmenlizenz

Das Firmenlizenz-Abkommen (Site License Agreement, SLA) bietet jedem in Ihrem Unternehmen die Möglichkeit, FileMaker-Sofware einzusetzen.

  • Einfaches Management. Sie brauchen die Lizenzverteilung in Ihrem Unternehmen nicht ständig verfoglen. Sie geben die Anzahl Ihrer genutzten Lizenzen nur einmal jährlich an, außer Ihr Unternehmen wächst um mehr als zehn Prozent.
  • Uneingeschränkte Verwendung. Sie können FileMaker Pro, FileMaker Pro Advanced, FileMaker Server und FileMaker Server Advanced im gesamten Unternehmen einsetzen.
  • Niedrige Einstiegspreise. Wenn Sie FileMaker im gesamten Unternehmen einsetzen, ist dies kosteneffizienter als ein Volumenlizenz-Abkommen.

Eine Firma ist definiert als eine gesamte Gesellschaft, eine Tochtergesellschaft oder ein eigenständiges Unternehmen mit 25 oder mehr Angestellten oder Computern und einer einzigen Steuernummer, die unternehmensweit eine beliebige Kombination von FileMaker-Produkten einsetzt.

Softwaremiete

Der Volumen-Softwaremietvertrag (Annual Volume License Agreement, AVLA) und der Firmen-Softwaremietvertrag (Annual Site License Agreement, ASLA) sind zwei budgetfreundliche Möglichkeiten, die Software, die Sie benötigen, mit einem Preis, den sich Ihr Unternehmen leisten kann, mieten.

  • Übersichtliche Budgetierung. Da die Erneuerung Ihrer Softwaremietverträge am selben Tag eines jeden Jahres fällig wird, können Sie Ihr Budget besser kalkulieren.
  • Geringere Ausgaben. Es gibt keine Verwaltungsgebühren und Ihre jährlichen Zahlungen lassen sich als Betriebskosten absetzen. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an Ihren Finanz- oder Steuerberater.
  • Gesteigerte finanzielle Flexibilität. Sie können Ihre Gelder und Kreditrahmen für andere Zwecke einsetzen.
  • Auf dem Laufenden bleiben. Während der Vertragslaufzeit erhalten Sie Upgrades kostenlos, ein günstiger Weg immer mit der neuesten Version zu arbeiten.

Am Ende Ihres Softwaremietvertrags haben Sie drei Möglichkeiten:

  • Erneuerung des Softwaremietvertrags
  • Kauf einer regulären Volumenlizenz
  • Deinstallation der Software

Volumen-Softwaremietvertrag

Der Volumen-Softwaremietvertrag (Annual Volume License Agreement, AVLA) ist mit dem Volumenlizenz-Abkommen vergleichbar. Sie zahlen dabei pro Jahr nur ein Drittel des regulären Volumenlizenz-Preises. Wie bei der Volumenlizenz beläuft sich die Mindestanfangsbestellmenge auf fünf Lizenzen.

Firmen-Softwaremietvertrag

Der Firmen-Softwaremietvertrag (Annual Site License Agreement, ASLA) ist mit dem Firmenlizenz-Abkommen vergleichbar. Sie zahlen dabei pro Jahr nur ein Drittel des regulären Firmenlizenz -Preises. Wie bei der Firmenlizenz beläuft sich die Mindestanfangsbestellmenge auf 25 Lizenzen.

Welche Volumenlizenz eignet sich für mich?

Hier erhalten Sie einen Überblick über Ihre allgemeinen Möglichkeiten. Wir helfen Ihnen gerne bei der Wahl der für Sie besten Möglichkeit.


Filemaker Lizenzmodelle


Bei weiteren Fragen rund um FileMaker fragen Sie unser Team!

Tel.: +49 / 201 / 10 286 – 286
E-Mail: vertrieb@future-x.de

Future-X - Ihr FileMaker Team 
Gratis Versand Kompetente Beratung & Betreuung für Geschäftskunden Rechnungskauf
Kundenservice Kundenservice
Infocenter
AGB
Impressum
Datenschutz
Über uns
Jobbörse
Anfahrt
Feedback
Bestellung Bestellung
Social Media
Future-X bei Facebook Future-X bei Google+ Future-X Onlineshop bei Twitter
Future-X auf Instagram Future-X Blog
Service Kontakt
Kontaktformular

Bestellfax: 0201 10 286 99

Kostenloser Rückruf
Einfach bezahlen
Vorteile Ihre Vorteile
  • Mehr als 500.000 IT-Artikel
  • Jeden Tag neue Produkte
  • Online seit 1998
  • Große Auswahl an Top Marken
  • Kompetente Beratung
  • Geld-zurück-Garantie
  • Versandkostenfrei
Alle Preisangaben sind inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer - Versandkostenfrei *
* Nicht versandkostenfrei sind Speditions-, Express- und Auslandslieferungen.
© 1998-2018 Future-X GmbH. Ihre Daten werden per SSL verschlüsselt und nicht an Dritte weitergegeben.