Newsletter Bestellen

keyboard_arrow_up
supervisor_account   GESCHÄFTSKUNDEN  | SERVICE
receipt bookmark_border person_outline
ICH BIN FUTURE-X-KUNDE

Passwort vergessen

NEU BEI FUTURE-X
SICHERN SIE SICH EXKLUSIVE
KUNDENVORTEILE UND INDIVIDUELLE
BERATUNG
shopping_cart
search
Unbenanntes Dokument

Microsoft-CSP-Future-X


Future-X ist Microsoft Cloud Solution Provider (CSP)


Als Microsoft Cloud Solution Provider ebnet Future-X Ihnen den Weg in die Microsoft-Cloud und das für alle gängigen Microsoft-Produkte, wie Office 365, Microsoft Azure, Dynamics 365, Exchange, SharePoint online, u.v.a.. Wir führen 180 Produkte in 18 Kategorien.

Ihre Microsoft Produkte über einen Cloud Solution Provider zu buchen bringt Ihnen exklusive Vorteile 

Ihre Vorteile als Future-X Microsoft CSP-Kunde  

  • Einfaches und komfortables Onboarding durch Future-X
  • Lizenzen monatlich zu- oder abbuchen
  • Attraktive Konditionen durch monatliche oder jährliche Laufzeit
  • Transparenz durch monatliche Abrechnung
  • Sofortige Bereitstellung der Lizenzen
Das bekommen Sie nur mit Microsoft CSP.


Interessiert? Was müssen Sie tun?

1. Kontaktieren Sie unseren Experten – er berät Sie individuell zu Ihrem Lizenzbedarf 
2. Bestellen Sie Ihre Lizenzen 
3. Unser CSP-Berater führt zusammen mit Ihnen das Onboarding durch – es dauert nur wenige Minuten

Ihre Lizenzen stehen Ihnen sofort zur Verfügung.
Sie haben dauerhaft einen persönlichen CSP-Ansprechpartner.


Microsoft-CSP-Onboarding-Future-X



Lassen Sie sich unverbindlich beraten und erfahren Sie, welche weiteren Vorteile Ihnen Microsoft CSP bietet. 


Ihr Ansprechpartner
Microsoft-CSP-Onboarding-Future-X
Angelo Cuttaia
Microsoft Fokus Sales Manager
E-Mail: angelo.cuttaia@future-x.de
Tel.: +49 (0) 201 10 28 6 - 664

Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr,
Fr. 8:30 - 16:30 Uhr
                                                          


Kontaktformular

* Pflichtfeld

Hinweise gem. Art. 13 DSGVO

Wir haben uns dem Datenschutz verpflichtet und möchten deshalb an dieser Stelle unserer Hinweispflicht aus Artikel 13 DSGVO nachkommen und Sie informieren, was mit Ihren Daten passiert und welche Rechte Sie haben.

Verantwortlich für alle Verarbeitungen von personenbezogenen Daten auf unseren Internetseiten
TAROX Marketplace GmbH
Geschäftsführer: Rüdiger Hubrach
Stellenbachstraße 49-51
44536 Lünen
service@future-x.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
LionBST Inh. Mark Pützer
Poststraße 22
58675 Hemer
datenschutz@future-x.de

Zweck der Verarbeitung
Wir verarbeiten die hier angegebenen Daten ausschließlich zur Übermittlung von Informationen an Sie, von denen wir ausgehen, dass diese interessant und / oder wichtig für Sie sein könnten.

Als Rechtsgrundlage beziehen wir uns hier auf Art. 6. Abs. 1 Buchstabe a DSGVO, Ihre ausdrückliche Einwilligung. Das bedeutet, Sie erhalten Informationen, die nicht unmittelbar mit einem Auftrag oder einer vorvertraglichen Maßnahme zu tun haben, von uns nur, wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gegeben haben.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
Um Ihnen unseren Newsletter bereitstellen zu können, nutzen wir die Dritt-Systeme. Wir geben Ihre Daten für die ausschließliche Bearbeitung zum oben definierten Zweck an die unseren Newsletter Anbieter (Sendinblue GmbH, Berlin) und die Intermotion Marketing GmbH weiter.

Eine weitere Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht. Weder an dritte Parteien, noch an Drittländer oder internationale Organisationen.

Dauer der Speicherung
Wir speichern Ihre Daten nur für den Zeitraum der Zweckerfüllung. Dieser dauert nach Ihrer Einwilligung bis auf Widerruf auf unbestimmte Zeit an. Somit verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Informationsübermittlung so lange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

Ihre Rechte

Sie haben jederzeit folgende Rechte:

  • Recht auf Widerruf
  • Recht auf Widerspruch
  • Recht auf Auskunft gem. Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung gem. Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO
  • Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Warum benötigen wir Ihre Daten?
Die Erhebung Ihrer Daten ist notwendig, um Ihnen interessante und eventuell wichtige Informationen zukommen lassen zu können, die nicht unmittelbar mit einem Vertragsverhältnis und/oder einem Auftrag zu tun haben. Eine Nichtbereitstellung hätte zur Folge, dass wir Ihnen diese Informationen nicht zukommen lassen dürfen. Sie geben uns diese Daten und Ihre Einwilligung freiwillig.

Automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling
Von uns werden keinerlei automatisierte Entscheidungsfindungen oder Profilings bei dieser Verarbeitung Ihrer Daten eingesetzt.